[Rezension] Miss You || Kate Eberlen


Inhalt


Eine Sekunde lang treffen sich ihre Blicke, doch bevor sie sich anlächeln oder ein paar Worte wechseln können, ist der Moment schon wieder vorbei. Von da an beginnt für Tess und Gus eine Reise, die sich Leben nennt. Große und kleine Augenblicke warten auf sie, Kummer und Freude. Doch beide ahnen, dass sie Wege gehen, die nicht glücklich machen. Weil ihnen das Entscheidende fehlt. Was sie nicht wissen: Tess und Gus sind perfekt füreinander, und obwohl sie sich längst begegnet sind, haben sie es nicht bemerkt. Wann ist der alles entscheidende Moment für die große Liebe endlich da?

[Leserunde] Die Winterrose || Jennifer Donnelly



Nun steht auch schon der zweite Teil von Jennifer Donnellys "Rosen-Trilogie" auf dem Leseplan und ich freue mich riesig darauf, zu erfahren, wie und ob es in der Tee-Dynastie nun weiter geht, oder ob wir uns auf ganz neue Charaktere einstellen müssen.

Und darum geht es:

London, 1900: Die junge India Selwyn-Jones bewegt sich in den feinsten Kreisen. Bis sie als Ärztin im berüchtigten Viertel Whitechapel zu arbeiten beginnt – und dort in leidenschaftlicher Liebe zu dem gefürchteten Gangsterboss Sid Malone entbrennt.
Voller Dramatik und Sinnlichkeit erzählt Jennifer Donnelly, die Autorin der international erfolgreichen »Teerose«, von ihrer unbeugsamen Heldin India.


[Rezension] Die Nachtigall || Kristin Hannah



Inhalt


Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?
 
In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.

[Blogger-Projekt] Die Nachtigall von Kristin Hannah



Guten Abend ihr Lieben,

Ende August erreichte mich die freudige Nachricht, dass ich ein Teil des Bloggerprojekts zu Kristin Hannahs neuestem Werk "Die Nachtigall" sein darf. Dazu aufgerufen hatte der Aufbau Verlag, der dieses Buch unter seine Fittiche genommen hat. Da ich Kristin Hannah dieses Jahr als neue Autorin für mich entdeckt habe, war ich ganz aus dem Häuschen, als ich die Gewinnbenachrichtigung bekam.

Worum geht es in "Die Nachtigall":

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?
In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.  


[Leserunde] #smokyisback - Wir lesen "Ausgelöscht"





Hallo Thriller-Freunde,

mittlerweile sind wir in unserer großen #smokyisback-Leserunde bei Band 4 der Thriller-Reihe um die Kommissarin Smoky Barrett angelangt. Wir nähern uns dem bisherigen Finale und sind alle schon voller Vorfreude auf den lang ersehnten 5. Band aus der Feder von Cody McFadyen. 
Wie immer gilt, wer nicht gespoilert werden möchte, meidet diesen Beitrag vorerst. Allen anderen Neugierigen wünsche ich viel Freude mit der ersten Hälfte von "Ausgelöscht".